Erstes Bauwochenende 2017

Am vergangenen Wochenende haben wir bei schönstem Wetter Vieles auf der Habichtwiese geschafft und erschaffen. So langsam ist alles da, was zukünftige Entdecker und Forscher brauchen.
Eine Rittertafel in XXXXXL an der man entspannt arbeiten und quatschen kann, wurde aufgestellt. Ein Erdkühlschrank zum Aufbewahren und Kühlhalten so wichtiger Dinge wie Wasser wurde ausgehoben. Beete wurden angelegt, auf denen Kräuter und Pflanzen ausgebracht wurden und noch weiter ausgebracht werden können – für zukünftige spannende Pflanzexperimente (z.B. der berühmte Salamibaum) ist hier Raum geschaffen worden.
Damit unsere Greifvögel einen besseren Überblick auf das Geschehen auf der Habichtwiese haben, wurden zwei Greifvögelsitze aufgestellt. Auch für ein neues Bienenvolk wurden die ersten Vorbereitungen getroffen. Das Vordach unseres Wohnwagens hat große Fortschritte gemacht und wird beim nächsten Bauwochenende, am 22.04. und 23.04., vollendet werden. Es ist schon viel geschafft – aber jeder ist herzlich willkommen, sich zu beteiligen.
Die Habichtwiese bietet viele Möglichkeiten für eigene Projekte – Kommt vorbei und schaut es euch an!
Eure StadtrandELFen
Autor: S.E.